Willkommen bei der Casinogesellschaft 1812 e.V. Weinheim


Die Gesellschaft wurde als typisches Kind der Aufklärung zu einer Zeit gegründet, wo an vielen Orten derartige "Lesegesellschaften" entstanden.

Sie ist ein Verein zur geselligen Unterhaltung und zur Pflege des kulturellen Lebens. Dies geschieht in Form von Vorträgen, Diskussionen, musikalischen und literarischen Veranstaltungen.
Wöchentlich findet ein Gesprächskreis zu aktuellen Themen statt.
Beim regelmäßigen "Collegium vini" werden Weine unterschiedlicher Anbaugebiete verkostet.

Die Gesellschaft hat ihr Haus in der Bahnhofstraße 16 in Weinheim.


Aktuelles


Donnerstag, 13. Juni 2019, 20.00 Uhr:

Vortrag von unseren Mitgliedern Dr. Manfred Antoni, Prof. Dr. Rüdiger Fischer und Dr. Albert W. Pürzer
- Was sind Startups?
- Wie werden diese finanziert?
- Welche Erfahrungen liegen dabei vor?
- Welche, vor allem technologische Innovationen treiben Startups voran?
- Wer sind die typischen Gründer von Startups?
- Wie helfen sog. Inkubatoren jungen Gründern, die größten Fehler zu vermeiden?


Freitag, 28. Juni, 19.00 Uhr:



Vortrag von Stefan Kornelius, Leiter der Auslandsabteilung der Süddeutschen Zeitung
zum Thema: Auf der Suche nach einer neuen globalen Weltordnung


Seite 1